Interview von Benjamin O’Daniel

An einem frischen Herbstmittag interviewte der Journalist und freie Autor Benjamin O’Daniel die beiden Bonn.digital-Helden.

Wer sich für die Bonner Digitalszene interessiert, wird früher oder später auf Johannes Mirus und Sascha Foerster treffen. Der langjährige Community-Manager Sascha hat in seiner Freizeit den Blog-Aggregator „Bonner Blogs“ aufgebaut. Johannes arbeitet seit vielen Jahren als Social-Media- und Digitalberater und hat mit Bundesstadt.com ehrenamtlich eine lokale Bürgerplattform entwickelt. Gemeinsam mit Karin Krubeck haben sie das erste BarCamp Bonn organisiert, das auf Anhieb ein Erfolg wurde.

Jetzt schließen sich die beiden erfahrenen Digitalexperten zur Agentur Bonn.digital zusammen. Sie wollen die Stadtgesellschaft vernetzen. Wir sprechen über die engagierte lokale Netzszene, Bonner Startups und Investoren, die blinden Flecken der Kommunalpolitiker – und ihrer etwas anderen Vorstellung von einer „Smart City“.

Das komplette Interview lesen.

Teilen und empfehlen

Nächster Beitrag
Aggregieren und Kuratieren: Wie man die Blogger einer Region sichtbar machen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Ein Beitrag von

Bonn.digital GbR

Endenicher Str. 51
53115 Bonn

Über uns

Wir helfen Unternehmen und Institutionen, Social Media zielgerichtet und sinnvoll einzusetzen. Wir sind Experten in digitaler Kommunikation. Wir vernetzen die digitale Szene Bonns durch Plattformen und Veranstaltungen.

Unsere Community

LinkedIn
YouTube
Instagram
RSS
Bonn.social

Aktuelle Artikel

Menü