Digital-Events

Veranstaltungen sind gerade im lokalen Kontext eine nachhaltige Marketing-Maßnahme. Daher unterstützen wir Unternehmen und Institutionen bei der Digitalisierung von Events sowie der Organisation und Durchführung ganzer Veranstaltungen.

Unsere Erfahrungen und unser Wissen möchten wir gerne mit unseren Kunden teilen. Daher bieten wir eine ganzheitliche Unterstützung bei der Durchführung verschiedenster Veranstaltungsformate.

Veranstaltungsorganisation

Unsere Leistungen im Überblick

  • Auswahl der Location
  • Auswahl von Catering-Anbieter
  • Ticketing erstellen, durchführen und abrechnen
  • Bekanntmachung des Events
  • Redaktionelle Unterstützung in den sozialen Netzwerken
  • Auf- und Abbau
  • Auswahl von Anbietern mit Veranstaltungstechnik
  • Moderation
  • Nachbereitung
  • Sofern nötig: Website inkl. Inhalte erstellen

Digitalisierung von Events

Unsere Leistungen im Überblick

  • Social-Media-Begleitung (z.B. via Facebook, Twitter)
  • Community Management (vor Ort und in Social Media)
  • Livestreaming
  • Veranstaltungsmanagement
  • Vor- und Nachberichterstattung in sozialen Medien (Blog, Facebook etc.)
  • und weiteren Maßnahmen

Moderation

Moderatoren mit Erfahrung: Sascha Foerster und Johannes Mirus führen Ihre Gäste durch die Veranstaltung. Unser Fachgebiet: Events mit digitalem Bezug (den wir im Zweifel einfach selbst einbringen).

  • Eröffnungsmoderationen, Schlussmoderationen,
  • Anmoderationen
  • Moderation von Podiumsdiskussionen oder Fishbowl-Formaten
  • Einbeziehen des Publikums (vor Ort und via Internet)

BarCamps

Beim sogenannten BarCamp handelt sich um eine ganztägige Konferenz ohne eine zuvor bestimmte Agenda. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind dazu angehalten, aktiv mitzumachen, indem sie selbstständig bestimmen, wie das Programm für den Tag aussieht. In 45-minütigen Sessionslots können Ideen vorgestellt, Impulse gegeben, Fragen gestellt und das persönliche und/oder berufliche Netzwerk erweitert werden. Dieses Format bietet sich besonders zur firmeninternen Weiterbildung auf Augenhöhe an.

Tweetups und Instawalks

Bei Tweetups handelt es sich um offene Influencer Relations. Hier treffen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem bestimmten Thema oder Ereignis und begleiten das Event live über Twitter. Diese Art der Veranstaltung wird gerne bei Ausstellungseröffnungen oder Sonderführungen genutzt.

Instawalks ähneln den Tweetups, mit Ausnahme des sozialen Netzwerkes. Wie der Name vermuten lässt, greifen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Instawalks aus das Netzwerk Instagram zurück.

Meetups

Meetups sind regelmäßige Treffen, die von einer lokalen Gemeinschaft veranstaltet werden. Die Mitglieder treffen sich zu einem bestimmten Thema. Oftmals werden Vorträge gehalten oder lebhafte Diskussionen geführt. Der persönliche Austausch steht hier im Vordergrund. Im Grunde ähneln Meetups den klassischen Stammtischen. Allerdings finden die Mitglieder und Interessenten über soziale Netzwerke (Facebook, Meetup.com), also über den digitalen Weg, zueinander.

Im Laufe der Jahre haben wir sowohl als Teilnehmende als auch Organisatoren eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungsformate kennen- und lieben gelernt. Inzwischen blicken wir auf eine Reihe von Events, die wir bereits erfolgreich organisieren und durchführen durften.

Social-Media-Beratung
Community Management
Menü