Rückblick: Die Bonn.Academy ist gestartet

Mit der Bonn.Academy versuchen wir nicht nur, eine Lücke zu schließen, sondern auch eine kostengünstige Alternative zu Workshops in Unternehmen zu bieten. Wir möchten gerne unseren Teil dazu beitragen, die Bonner Bürgerinnen und Bürger bei der digitalen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.
Viele Menschen sitzen und stehen und sehen in die hintere Ecke, wo jemand in ein Mikrofon spricht. Einige lachen.

7 Gründe, warum eine Vorstellungsrunde so wichtig ist

Mit unserer langen Barcamperfahrung sind uns die Vorteile einer Vorstellungsrunde klar. Aber wie kann ich Menschen davon überzeugen, die nicht diese Erfahrung haben?
Eine größere Gruppe Menschen sitzt und hört einem Mann zu, der in ein Mikrofon spricht

Nachhaltiges Eventmanagement beim NachhaltigkeitsCamp #ncbn16

Dass bei einem NachhaltigkeitsCamp die Ansprüche an die Nachhaltigkeit des Events selbst besonders hoch sind, das ist jedem klar. Umso erfreuter waren wir, dass die TeilnehmerInnen des Camps uns bescheinigten, dass wir zusammen mit Engagement Global einen guten Job gemacht haben. Der Veranstaltungen gingen viele interne Diskussionen und Überlegungen voraus. Darum wollten wir am Beispiel das Camps ein paar Tipps sammeln, wie man Events und Veranstaltungen nachhaltiger gestalten kann.

America first – Germany second – Bonn capital: Making of

Heute Abend wird in der WDR Lokalzeit Bonn über die Idee hinterm dem Video „Bonn second“ berichtet. Hier möchte ich die Geschichte und die Idee dahinter erzählen.

Wie erreicht man Jugendliche via Social Media? Erfahrungen von der Hochschulmesse 2017

Verschiedene Generationen nutzen Social Media auf ihre ganz eigene Weise. Wie Jugendliche in Sachen Social Media ticken, durfte Bonn.digital bei der Hochschulmesse Bonn und vom Praktikanten Robin erfahren.

BusinessCamp Bonn 2018 – Unser Rückblick

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der bundesweiten Gründerwoche. Da wollten wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, ebenfalls einen kleinen Teil dazu...

Beethoven hacken – Die 5 wichtigten Learnings aus unserem ersten Hackathon

Der Begriff „hacken“ löst bei vielen Menschen ein mulmiges Gefühl aus, da er häufig mit Computerviren, Cyber-Kriminalität und allgemeiner Zerstörungswut assoziiert wird. Doch eigentlich...
Sechs Umrisse von Bonn in bunten Farben, die Unterschiede erklären. Leider zu umfangreich, um das hier zu schreiben. Tut mir leid.

„Viral“ durch gutes Community Management

Es ist etwas, das wir unseren Kunden immer wieder predigen: Nur, wer am Puls der Zeit ist, sein Ohr an der Community hat und in Social Media zuhört, kann auch mal einen dieser ominösen „viralen Hits“ landen.
*

Digitales Bonn: Wirtschaft und Stadtgesellschaft vernetzen #digitalesbonn

Johannes und ich haben unsere Firma nicht umsonst Bonn.digital genannt. Nach einigen Jahren, die wir nun über 800 Blogs gesammelt und Lokalportale gegründet haben, indem wir uns über...

Dike: 10 Gründe, warum man Nachbarn nicht zu Spionen machen sollte

Am 7.3.2017 startet in Bonn die Testphase für die neue Sicherheits-App "Dike". Sie soll laut Aussage der Hersteller dafür sorgen, dass man sich sicherer fühlt,...